Yoga

Was ist Yoga?

Atemübungen, Pranayama

Lade den Körper mit neuer Energie auf und bringe deinen Geist zur Ruhe, indem du den Fluss des Atems lenkst.

Entspannung

Vermindere den Energieverlust im Körper und baue Stress ab. So kommt dein ganzer Organismus zur Ruhe.

Ernährung

Reine Nahrung hält nicht nur den Körper gesund, sondern nährt auch den Geist und bewirkt eine tiefgreifende Reinigung deiner inneren Natur.

Jeder

Kann Yoga praktizieren, unabhängig von Alter und Beweglichkeit. Deine Flexibilität erhöht sich schon in kurzer Zeit nach dem Beginn mit den Übungen. Regelmäßiges Üben lässt dein Körperbewusstsein spürbar wachsen. Deine Atmung wird ruhiger und kraftvoller und deine Konzentrationsfähigkeit steigert sich.

Positives Denken, Meditation

Eine herzoffene Lebenseinstellung gibt dir die Möglichkeit, innere Ruhe zu finden und mit anderen in Frieden zu leben. Meditation schenkt dir Raum für neue Erkenntnisse, die dich in die Tiefe deines Seins führt. Um die Wirkung von Yoga zu erfahren, solltest du es ausprobieren!

Yogastellungen, Asanas:

Dehne und kräftige Muskeln, Sehnen und Bänder. Halte die Wirbelsäule und die Gelenke beweglich. Bringe die Funktion der inneren Organe, Drüsen und Nerven ins Gleichgewicht.

Zu meiner Person:

Mein Name ist Sabine Köhler, ich bin Yogalehrerin (BYV) und habe meine Ausbildung bei Yoga Vidya absolviert. Gerne begleite ich meine Yogastunden auch mit Musik, da diese uns leichter in die Entspannung bringt. Wichtig dabei ist mir, dass die Teilnehmer lernen wie sie trotz Alltag auf ihren Körper und ihren Geist achten können, um ein positiveres Lebensgefühl zu bekommen. Yoga ist kein Wettbewerb, jeder Teilnehmer übt immer nur in den eigenen Möglichkeiten.

Anmeldung bitte per Mail an sabine.koehler@naspa.de

Mein Naspa-Link zu:
aktuelle Termin ECSG
Ansprechpartner

Nicolas Rosenzweig
1. Vorsitzender
BSG Naspa e.V.
Carl-Bosch-Str. 10
65203 Wiesbaden

Fon: 0611/364-97950
betriebssportgemeinschaft@
naspa.de